Beiträge

Modernste Technik erkunden: Kann die Blockchain Technologie für Sie funktionieren?

Mit dem stetigen Anstieg von Cyberkriminalität und Spionage im Internet sorgen sich immer mehr Konsumenten, Geschäftsführer sowie Privatpersonen um die Sicherheit ihrer vertraulichen Informationen im Internet. Das gilt besonders dann, wenn es um finanzielle Transaktionen geht. Diese finden häufig auf unsicheren und gefährlichen Webseiten statt. Wenn Sie mit den derzeitigen Optionen Ihrer persönlichen Sicherheit unzufrieden sind, dann […]

Was ist Blockchain und wie wird es die Weltwirtschaft verändern?

Blockchain ist das neue Modewort unter Bankexperten. Für diejenigen, die das Konzept noch nicht kennen, soll dieser Artikel erklären, wie die Technologie funktioniert und wie sie sich wahrscheinlich auf die Zukunft des Bankwesens auswirken wird. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren. Auch interessant in diesem Zusammenhang: ein Datenraum für sichere Transaktionen. Was ist Blockchain? Eine […]

BWL-Artikel

Provisions- und Risikoergebnis bei Banken

Das Provisions– und Risikoergebnis bei Banken ist zweigeteilt. Das Provisionsergebnis ist Bestandteil des externen Rechnungswesens. Es setzt sich aus den Positionen zusammen, die in der Gewinn- und Verlustrechnung zu finden sind. Mit dem Risikoergebnis ermittelt die Bank eine Größe, die in der internen Kosten- und Leistungsrechnung eine bestimmte Relevanz hat. Im Ergebnis stellt die Bank die Risikokosten dar, die anfallen, wenn sie ihren Kunden Geld […]

Was ist IFRS?

IFRS ist die Abkürzung für „International Financial Reporting Standards“, auf Deutsch internationale Rechnungslegungsgrundsätze. In den Standards werden Regeln festgelegt, um die Jahresabschlüsse von Konzernen weltweit konsistent, transparent und vergleichbar zu machen. Die IFRS wurden in der Europäischen Union entwickelt und werden vom International Accounting Standards Board (IASB) mit Sitz in London herausgegeben. Große Unternehmen und […]

Was ist IAS?

IAS ist die Abkürzung für „International Accounting Standards“, auf Deutsch internationale Rechnungslegungsstandards. Dabei handelt es sich um eine Reihe von international vereinbarten Grundsätzen und Verfahren, die festlegen, auf welche Art und Weise die Rechnungslegung in kapitalmarktorientierten Unternehmen oder Konzernen erfolgen soll. IAS – Basis für die Rechnungslegung internationaler Unternehmen Im Zuge der seit Mitte der […]

Net Working Capital

Das Net Working Capital, auch NWC, beschreibt die Differenz zwischen dem Umlaufvermögen und den kurzfristigen Verbindlichkeiten eines Unternehmens. Somit handelt es sich beim NWC um das Nettoumlaufvermögen. Ein positives Net Working Capital bedeutet, dass ein Unternehmen über genügend Mittel verfügt, um seinen kurzfristigen finanziellen Verpflichtungen nachzukommen. Auch in andere Aktivitäten wird investiert. Mehr Datenraum zur Berechnung des NWC finden Sie […]

Die Gewinnverteilung in einer GmbH: So funktioniert sie richtig!

Auch, wenn die Verteilung von Gewinnen grundsätzlich etwas angenehmes ist, ist die Gewinnverteilung bei einer GmbH für viele Beteiligte ein leidiges Thema. Das liegt häufig an fehlendem Wissen, falschen Annahmen oder einer grundsätzlich falschen Herangehensweise an das Thema. Die Fehlerkette beginnt oftmals bereits mit der Dokumentation der Vermögenslage im Rahmen der GmbH. Insbesondere, wenn kein […]